Nothilfekurs

Im Nothilfekurs erlernen Sie lebensrettende Sofortmassnahmen. Diese ermöglichen es Ihnen, bei Verkehrsunfällen sicher Erste Hilfe zu leisten und bei medizinischen Notfällen die richtigen Massnahmen zu treffen.

Der Kurs ist für den Erwerb des Fahrausweises obligatorisch.

 

Inhalt

Auf abwechslungsreiche und spielerische Weise trainieren Sie in realistisch nachgestellten Szenen das sichere Verhalten nach einem Verkehrsunfall oder einem medizinischen Notfall. Der Kurs beinhaltet unter anderem folgende Themen:

Verkehrsunfall

Gefahren nach einem Verkehrsunfall erkennen

Alarmierung

Patientenbeurteilung und weitere Massnahmen

Reanimation, BLS-AED

Der Unterricht vermittelt auf einfache Art viel praktisches Wissen und basiert auf den aktuellsten Richtlinien für Erste Hilfe.

Zielgruppe

Führerausweiserwerbende, aber auch Fahrzeuglenker, die ihr Erste-Hilfe-Wissen auffrischen möchten.

Leitung

Zertifizierte Kursleiter/innen SSB

Kursdaten

Nothilfekurs 1

Samstag, 1. April 2017, 8.00 bis 15.30 Uhr
Samstag, 8. April 2017, 8.00 bis 12.00 Uhr

Nothilfekurs 2

Samstag, 21. Oktober 2017, 8.00 bis 15.30 Uhr
Samstag, 28. Oktober 2017, 8.00 bis 12.00 Uhr

Ort

Gemeindezentrum Möösli,
Hauptstrasse 52, 6034 Inwil

Kosten

CHF 140.00

Auskunft

Sandra Leisibach
Tel. 079 477 53 74
info@samariter-inwil.ch

Kursanmeldung

Kursanmeldungen nimmt Sandra Leisibach telefonisch entgegen oder Sie füllen das Anmeldeformular aus.

Aktuelles

 

Monatsübung

Donnerstag,

16. November 17

im Möösli, Inwil

Thema:

BLS/AED

SRC Repe

 

Donnerstag,

14. Dezember 17 im Möösli, Inwil

Thema:

Symptome / Chlaushöck

 

 

Blutspenden

Dienstag,

7. November 2017,

17.30- 20.30 Uhr

Gemeindezentrum

Möösli, Inwil

 

Flyer Nothilfekurs 2017
Erste Hilfe auf dem Weg zum Fahrausweis
NHK Herbst 2017.pdf
Adobe Acrobat Dokument 706.8 KB